MINT: Das Propeller-Auto

Der MINT- Kurs von Frau Gruschkuhn baut in der sechsten Klasse erstmalig motorbetriebene Propeller- Autos

schaltkreis

Auf Grundlage eines einfachen Stromkreises (siehe Abb. rechts), der den Schülern - seit dem in der Klasse 6 einsetzenden Physikunterricht -  bekannt ist, konnte mit etwas handwerklichen Geschick und Verständnis über die physikalischen Gegebenheiten in Partnerarbeit ein Propeller- Auto erbaut und natürlich ebenso im Verlaufe eines „Wettrennens“ in Funktion genommen werden.

 

Grundlage dafür war eine Holzkiste. Im Anschluss mussten die Schüler mit dem vorhandenen Material diese Kiste ans Laufen bringen. In der Abbildung 2 seht ihr eine der erfolgreichen Umsetzungen.

 

schaltkreis foto

Rechtliches

 Sophie-Scholl-Gymnasium
 Oberhausen
ssg logoALTt
     
  Info@ssg-oberhausen.de
    0208 377 950