Landesmeisterschaften Schulschach 2018

Am 09.03. fanden in der Düsseldorfer Castello Halle die Landesmeisterschaften im Schulschach satt. Das SSG trat erstmals mit einer Mannschaft in der Wettkampklasse II an. Gespielt wurden neun Runden Schnellschach, was bedeutet, dass jeder Spieler 15 Minuten Bedenkzeit hat. Die Mannschaft des SSG, bestehend aus Lennart und Bjarne Faber, Swantje Minneken und Annika Labuda, spielte sehr gut und konnte so unter 38 Teilnehmern einen hervorragenden 13. Platz erreichen. Die Mannschaft konnte vier der neun Spiele gewinnen und erreichte in zwei Spielen eine Punkteteilung. Am erfolgreichsten spielten Annika Labuda, die zwei Drittel ihrer Spiele gewann.
Mannschaftsführer und Schach AG-Leiter Philipp Horwat war mit der Leistung sehr zufrieden.

Rechtliches

 Sophie-Scholl-Gymnasium
 Oberhausen
ssg logoALTt
     
  Info@ssg-oberhausen.de
    0208 377 950