Sportunterricht in Corona-Zeiten

Aufgrund der Schließung der Sporthallen und Schwimmbäder für den schulischen Sportunterricht durch die Stadt Oberhausen verfahren wir zunächst wie folgt: In den Kursen der Oberstufe findet verbindlich Theorieunterricht in Präsenzform statt, d.h. die Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II müssen für diesen Unterricht anwesend sein. In den Klassen der Sekundarstufe I werden die Sportlehrer*innen vornehmlich in ihrem Zweitfach unterrichten. Wir werden zeitnah über ein den aktuellen Gegebenheiten angepasstes Konzept informieren.