Schulbetrieb ab dem 12.4.

Liebe Schulgemeinde,

wie aus der gestrigen Schulmail hervorgeht hat die Landesregierung entschieden, dass alle Schülerinnen und Schüler für eine Woche im Distanzunterricht sein werden. Ausgenommen hiervon sind die  Abschlussklassen, zu denen bei uns die Jahrgangsstufen Q 1 und Q 2 gehören.

Die Jahrgangsstufe Q 2 wird in der kommenden Woche nach Plan in Präsenz unterrichtet werden, wobei  Schülerinnen und Schüler am Unterricht in ihren jeweiligen Abiturfächern teilnehmen. Die Pflicht zur Anwesenheit besteht bis einschließlich Mittwoch, 14.04., um die Rückgabe der Klausuren zu ermöglichen, sowie am Donnerstag, dem 22.04.2021, um die Anwesenheit bei der Zulassung zu gewährleisten. Danach können die Schülerinnen und Schüler der Q 2 auf Wunsch und nach Beratung mit der Stufenleitung  vom Unterricht freigestellt werden. Bei einer Nichtteilnahme entsteht gemäß den Vorgaben der Schulmail kein Anspruch auf einen individuellen Distanzunterricht. 

Bei der Jahrgangsstufe Q 1 wird die A-Gruppe in der kommenden Woche nach Plan im Präsenzunterricht anwesend sein, während sich die B-Gruppe im Distanzunterricht befindet. 

Neu geregelt ist, dass es eine  grundsätzliche Testpflicht geben wird „mit wöchentlich zweimaligen Tests für Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und weiteres Personal an den Schulen […]. Der Besuch der Schule wird damit an die Voraussetzung geknüpft, an wöchentlich zwei Coronaselbsttests teilgenommen zu haben und ein negatives Testergebnis vorweisen zu können. Die Pflicht zur Durchführung der Selbsttests wird für die Schülerinnen und Schüler in der Schule erfüllt. Alternativ ist möglich, die negative Testung durch eine Teststelle nachzuweisen (Bürgertest), die höchstens 48 Stunden zurückliegt. Schülerinnen und Schüler, die der Testpflicht nicht nachkommen, können nicht am Präsenzunterricht teilnehmen.“

Während sich die Q 2 am kommenden Montag vor Beginn des Unterrichts testet, erfolgt die Testung der Q 1 im Laufe des Montags.

Das Angebot einer pädagogischen Betreuung (Notbetreuung) wird im bisherigen Umfang aufrechterhalten. In diesem Zusammenhang möchte ich nochmals darauf hinweisen, dass die die Anmeldung über das entsprechende Formular hierzu verbindlich ist.

Ihr/ Euer

Markus Veh