Berufsfelderkundung

Die Schülerinnen und Schüler nehmen im Rahmen des NRW-Landesvorhabens „Kein Abschluss ohne Anschluss“ in der Jahrgangsstufe 8 an dem Standardelement der Berufsfelderkundung teil. Dabei werden an 3 einzelnen Tagen (28.01., 17.03., 27.05.) Praktika absolviert. Um dies entsprechend zu planen und der Schule die Anmeldung vorzulegen, erhalten Sie hier das Dokument zur Anmeldung einer Berufsfelderkundung (Formular Anmeldung und ). Des Weiteren finden Sie hier die Teilnahmebescheinigung (Dokument Teilnahmebescheinigung und ), welche die SuS sich im Anschluss des Praktikums vom Betrieb ausfüllen lassen und in ihrem Berufswahlpass abheften.

Formular Anmeldung und

Dokument Teilnahmebescheinigung und

Rechtliches

 Sophie-Scholl-Gymnasium
 Oberhausen
ssg logoALTt
     
  Info@ssg-oberhausen.de
    0208 377 950