Mensa

   Aktueller Mensa-Speiseplan

Termine und freie Tage

Okt
23

23.10.2017 - 04.11.2017

Nov
9

09.11.2017 19:00 - 20:00

Nov
22

22.11.2017 16:00 - 19:00

Nov
30

30.11.2017 15:00 - 19:00

Dez
2

02.12.2017 8:30 - 12:00

Englisch

English 4 U

English for you and me

English at SSG

Is English fun???

How can English be fun?

Macht es nicht wirklich großen Spaß, sich überall auf der Welt verständigen zu können?

Das ist unser Hauptanliegen im Englischunterricht: diese Weltsprache zu erlernen.

Wir lernen dies gemeinsam in der Klasse, im Gespräch miteinander, mit Hilfe von authentischem Material und - wenn es möglich ist - durch den Besuch von englischen Theaterstücken.

In den verschiedenen Jahrgangsstufen werden folgende Schwerpunkte gesetzt:

 

Erprobungsstufe (Jgst. 5-6)

Unter der Berücksichtigung unterschiedlicher Kenntnisse aus der Grundschulzeit arbeiten wir uns in das Lehrwerk Green Line (Verlag Klett) ein.

Das Lehrwerk vermittelt anschaulich einen Einblick in englisches Alltagsleben. Audiovisuelle Materialen ermöglichen es, den Unterricht lebhaft zu gestalten.

Die kontinuierliche Spracherweiterung sichern wir durch den aktiven Sprachgebrauch im mündlichen und schriftlichen Bereich durch Dialoge, Rollenspiele und Schreibaufgaben.

Aspekte des Konzepts „Lernen Lernen“ werden in folgenden Bereichen verwirklicht:

  • Miteinander Arbeiten in Partner- oder Kleingruppenarbeit zu Projekten;
  • Anleitung/Entwicklung eines eigenen Zeit/-Wochenplans zur Förderung eigenverantwortlichen Arbeitens;
  • Verschiedene Techniken des Vokabellernens (Wortfeldarbeit durch mind mapping, Vokabelkarteien, Umgang mit dem Wörterbuch, Anleitung zum Einsatz von elektronischen Hilfsmitteln)

Bei der Anmeldung für den Jahrgang 5 besteht die Möglichkeit der Anwahl eines bilingualen Profils. Weitere Information zum bilingualen Profil des SSG finden Sie hier.

 

Jgst. 7-9 (10)

Die in der Erprobungsstufe erworbenen Fertigkeiten werden vertieft und erweitert. Altersgemäß angepasst werden Inhalte und Methoden variiert. Im Mittelpunkt stehen weiterhin freies Sprechen und „creative writing“.

Noch stärker betont werden sollen kooperative und individuelle Lernformen, z.B. zur Wiederholung von bekannten Inhalten, zur Erarbeitung von Projekten oder zur Vorbereitung von Präsentationen.

Hier sollen Lektüren als längere authentische Texte eingesetzt werden. Neben traditionellen Interpretationsmethoden können die Schüler ihre individuellen Ergebnisse z.B. in Form von Lerntagebüchern, Umgestalten von Textpassagen, Kurzvorträgen oder szenischen Darstellungen einbringen.

Die authentische Sprache des Textes ermöglicht den Lernenden eine selbständige Erarbeitung von grammatischen und linguistischen Phänomenen.

Regelmäßig sollen aktuelle Themen und Probleme diskutiert werden.

 

Sekundarstufe II

Der Unterricht in der S II orientiert sich im Wesentlichen an den durch das Zentralabitur vorgegebenen Inhalten, Themen und Methoden.

Hierbei werden die in der S I erworbenen Fähigkeiten, Fertigkeiten und Techniken vertieft.

Die Arbeit wird durch Theater- und Kinobesuche unterstützt. Für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 bis Q2 besteht ferner die Möglichkeit, an unserer englischsprachingen Theater-AG teilzunehmen. Weitere Infos hierzu finden Sie hier.

In der Regel wird für die Leistungskurse eine Kursfahrt nach England angeboten, die die landeskundlichen Inhalte erfahrbar macht und das Klima unter den SchülerInnen verbessert.

Rechtliches

 Sophie-Scholl-Gymnasium
 Oberhausen
ssg logoALTt
     
  Info@ssg-oberhausen.de
    0208 377 950