Mensa

   Aktueller Mensa-Speiseplan

Termine und freie Tage

Dez
22

22.12.2017

Dez
25

25.12.2017 - 07.01.2018

Jan
19

19.01.2018 - 01.02.2018

Feb
2

02.02.2018 - 10.02.2018

Feb
6

06.02.2018 19:00 - 19:30

Feb
6

06.02.2018 19:30 - 20:00

Stoffmonster

Fachschaft Kunst stellt ihre Ergebnisse der Projektwoche vor

In der Projektwoche vom 29.09.2014 - 03.10.2014 beschäftigte sich die Kunstfachschaft in zwei Gruppen mit dem Material Stoff. Während die Achtklässler eigene Stoffmonster entwarfen und nähten, verwandelte der neunte Jahrgang Jeanshosen zu kreativen Kunstplastiken.

"Aus schlaffen Jeans werden Kunstplastiken!"

Die  Projektgruppe von Herrn Hentschel gestaltete die vom Bekleidungsgeschäft "Lantermann" gespendeten Jeanshosen: Zunächst wurde ein aus Holz,
Draht und Zeitungen bestehendes Grundgerüst geformt, welches der Jeans zu einer stehenden oder sitzenden Form verhalf. Die Schülerinnen und Schüler schlüpften in die Rolle eines Modedesigners und Künstlers, da sie die Jeans mit Acrylfarben bemalt, mit Nieten und Strasssteinen verziert oder mit bunten
Stoffen bestickt haben. Liebevoll wurden Details beispielsweise an den Taschen ausgearbeitet, die der Betrachter entdecken kann.

Neben den technischen und künstlerischen Fähigkeiten und Fertigkeiten, erwerben die Schülerinnen und Schüler Kenntnisse zur Geschichte der Jeans. Des Weiteren wurden die Arbeitsbedingungen und die Umweltfolgen bei der Herstellung von Jeanshosen kritisch diskutiert.

Mit Hilfe der Schülerinnen und Schüler sind aus den ursprünglichen Massenprodukten originelle Kunstwerke geworden, die demnächst im Bekleidungsgeschäft "Lantermann" ausgestellt werden.

„Die Monster sind los!"

{module Stoffmonster}

Unter Anleitung von Frau Mahmutagić entwarfen die Schülerinnen und Schüler zunächst in Form von Skizzen auf Papier kunterbunte Monster. Die Schülerinnen und Schüler ließen ihrer Kreativität freien Lauf, so dass sich die Monster in ihrer Erscheinung durch Form, Farbe und besonderen Merkmalen unterschieden. Jeder Schüler und jede Schülerin schuf ein Einzelstück!

Nach den ersten Entwürfen und Skizzen „ging es ans Nähen"! Dabei lernten die Schülerinnen und Schüler grundlegende Nähtechniken und das Umsetzen eines Stoffmonsters vom Schnittmuster zum fertig bemalten und mit Perlen bestickten Werk. Zum Gestalten wurden unterschiedliche Materialien verwendet und miteinander kombiniert, wie Stoffe, Knöpfe, Perlen, Wolle usw.

Inspiriert von Street Art und Skulpturen im öffentlichen Raum, inszenierten und fotografierten die Achtklässler ihre Stoffmonster auf dem Schulgelände und in der nahen Umgebung: Die Monster kommen aus Gebüschen hervor, klettern auf Bäumen und bewachen die Schule!

Vom 10.11.2014 bis zum 26.11.2014 sind die Schülerarbeiten im Schaufenster des „Änderungsateliers Edith Schlüsener" zu sehen.

Änderungsatelier Edith Schlüsener

Steinbrinkstr. 200

46145 Oberhausen

Rechtliches

 Sophie-Scholl-Gymnasium
 Oberhausen
ssg logoALTt
     
  Info@ssg-oberhausen.de
    0208 377 950