Termine und freie Tage

Sep
18

18.09.2019 - 08.11.2019

Okt
14

14.10.2019 - 26.10.2019

Nov
1

01.11.2019

Nov
11

11.11.2019

Nov
18

18.11.2019 - 13.12.2019

Nov
21

21.11.2019

Nov
25

25.11.2019 - 20.12.2019

MINT: Calliope - Kooperation Hochschule Ruhr West

Durch die Anfang September abgeschlossene MINT- Kooperation mit der Hochschule Ruhr West ist dem Sophie Scholl Gymnasium die Teilnahme an der Projektkonzeption zum Einsatz von Calliope mini in Ruhrgebiets- Schulen gelungen.

Vorweg: Was ist ein Calliope mini? 

Calliope mini Unboxing

 

Der Calliope mini ist ein neuartiger Mikroprozessor, der speziell für den Einsatz in Schulen konzipiert wurde. Mithilfe einer einfachen Blockprogrammierung können unter Verwendung verschiedener Programmeditoren technische Projekte in vielen Variationen realisiert werden, wie beispielsweise mathematische Minispiele oder eine automatische Gießanlage für die heimische Fensterbank.

Durch die enge Zusammenarbeit von Frau Gruschkuhn, der MINT- Koordinatorin des SSG und Frau Lübbers, der MINT4u- Koordinatorin der Hochschule Ruhr West erfolgt im MINT- Unterricht der Siebten Klassen die Beteiligung an der konzeptionelle Entwicklung fertiger Lernmaterialien und Unterrichtssequenzen,  um für die zu erwartende flächendeckende Einführung des Calliope mini in NRW vorbereitet zu sein und ebenso zukünftig als eine der Pilotschulen in NRW in Frage zu kommen.

Abermals gilt es die MINT- Förderung zu unterstützen und dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken. Aus Sicht des Sophies ist es zwingend vonnöten, dass die Implementierung der „21th century skills“ in Form des Programmierens und des „computational thinkings“  Schule macht.

 

 

MfG

Sandra Gruschkuhn (MINT-Koordinatorin)

Rechtliches

 Sophie-Scholl-Gymnasium
 Oberhausen
ssg logoALTt
     
  Info@ssg-oberhausen.de
    0208 377 950